Babytragetuch oder Babytrage

Babytragetuch oder Babytrage: Wie wähle ich das Tragetuch oder die Babytrage, die am besten zu mir passt?

Sie sind schwanger oder haben gerade ein Kind bekommen und möchten gerne anfangen zu tragen. Dann suchen Sie natürlich nach der besten Babytrage oder dem besten Tragetuch für Ihr Baby. Tragetücher und Babytragen haben alle möglichen Vor- und Nachteile. Was ist wirklich nützlich? Was passt zu dir?
Sie können alle Unterschiede hier finden.


Ein Babytragetuch oder Babytrage? Bei beiden haben Sie Kontakt mit Ihrem Baby. Sie haben Ihre Hände frei und tragen das Wohlergehen Ihres Babys. Vielleicht möchten Sie tragen, weil Sie Ihr Kind gerne nah bei sich haben möchten, Ihre Hände frei haben möchten oder vielleicht aus der Not heraus, wenn Ihr Kind viel weint oder an Reflux leidet. Sobald Sie die Wahl getroffen haben, Ihr Baby zu tragen, kann die Suche nach der richtigen Babytrage oder einem Tragetuch beginnen.

Warum tragen Sie ihr Baby?

Warum tragen Sie ihr Baby?

Es ist sehr natürlich, dein Kind nah dir zu tragen. Ihr Kind muss in Ihrer Nähe sein. Sie können Ihr Kind anheben und mitnehmen oder ein Tragetuch oder eine Babytrage benutzen. Ihr Baby wird Ihren Herzschlag erkennen, Ihre Wärme, Ihren Duft und Ihre Stimme genießen. Wegen des sicheren Gefühls kommt Ihr
Kind zur Ruhe. Eine Tragetuch oder eine Tragehilfe gibt Ihrem Baby auch das wunderbare Gefühl, das es auch im Mutterleib hatte.

Das Tragen Ihres Kindes schafft viel Kontakt. Dies regt die Verbindung zwischen Ihnen und Ihrem Kind an. Es ist sehr schön, dass das Tragen in einem Tragetuch oder in einer Babytrage die Reize von außen reduziert. Denken Sie zum Beispiel an eine Party. Sie können die Geselligkeit genießen, während Ihr Baby sicher, warm und vertraut bei Ihnen ist und wenig Ärger mit allen Reizen hat. Ihr Kind ist am sichersten und lehrreichsten Ort. Auf diese Weise fühlt Ihr Kind Ihre Reaktion, dass ein plötzlicher lauter Ton überhaupt nicht schlecht sein muss. Und kann sich auch bei dir verstecken, wenn die Reize zu stark werden.

Weitere Vorteile des tragens

Das Tragen trägt zur Entwicklung Ihres Kindes bei. Die Entwicklung des Gehirns, des Gleichgewichtorgans, der Hüften und des Rückens durch die ergonomische Position Ihres Kindes in dem Tragetuch oder in der Babytrage.
Tragen trägt zur Sprachentwicklung Ihres Kindes bei. Ihr Kind lernt von Ihren Mimiken und Tönen. 

Kinder, die für ein paar Stunden am Tag getragen werden, weinen deutlich weniger als Babys, die nicht getragen werden. Weil Sie die Bedürfnisse Ihres Babys voll erfüllen.

Das Tragen ist sehr hilfreich für Babys mit Reflux und / oder Koliken. Die aufrechte Haltung ist gut bei Rückfluss. Und durch die Unterstützung des Bauches gegen den Bauch hilft die Wärme und die Bewegung, die Koliken zu reduzieren.

Während Sie die Bedürfnisse Ihres Babys erfüllen, haben Sie Ihre Hände frei.
Orte, die mit einem Kinderwagen nicht leicht zu erreichen sind, wie der Wald, eine Stadt oder der Strand, sind mit einem schönen Tragetuch oder einer Babytrage kein Problem mehr.

Ab welchem Alter kannst du dein Kind tragen?

Ab welchem Alter kannst du dein Kind tragen?

Sie können ab Geburt anfangen zu tragen. Natürlich, wenn Sie sich ausreichend erholt haben. Hatten Sie während der Schwangerschaft Beckenbeschwerden oder haben Sie Ihr mit einem Kaiserschnitt zur Welt gebracht? Tragen Sie dann ruhig weiter. Hören genau auf die Signale Ihres Körpers.

Ein Tragetuch passt immer zu einem Neugeborenen. Dies ist etwas anders als eine Babytrage. Später, in diesem Blog, dwerden wir das weiter diskutieren. 

Wenn Ihr Kind vorzeitig geboren oder dysmature ist, gelten andere Ratschläge. Dazu werden wir demnächst einen eigenen Blog schreiben.

Wann ist ein Tragetuch oder eine Babytrage ergonomisch?

Wann ist ein Tragetuch oder eine Babytrage ergonomisch?

Sie haben den Begriff schon oft gehört. Ergonomisch. Aber was genau ist das? Es ist wichtig, dass sich Ihr Kind in einer guten Haltung befindet. Dies wird auch Froschhaltung genannt. Ein gerundeter Rücken, gespreizte Beine, Knie höher als der Po und immer eine vertikale Haltung. Die Hände deines Kindes liegen normalerweise an seinem Gesicht.

Ein gut gebundenes Tragetuch ist immer ergonomisch. Eine Babytrage ist nur dann ergonomisch, wenn sie Ihr Kind vom Knie bis zum Knie gut unterstützt und Ihr Kind die Chance hat, dem Rücken eine schöne Rundung zu geben. 

Verschiedene Arten von Tragetüchern und Babytragen

Es gibt viele Arten von Tragetüchern. Diese unterscheiden sich vom Material, aber auch von den Eigenschaften. Dies macht einen Unterschied in der Verwendung. Auf diese  eise hält das eine länger als das andere und eine persönliche Präferenz spielt ebenfalls eine Rolle.

Tragetuch Stretch oder Tricot

Tragetuch Stretch oder Tricot

Ein elastisches Tragetuch besteht aus Trikot. Das weißt du oft von T-Shirts mit  stretch. Das elastische Tragetuch ist ein echtes Babytragetuch. Dies kann für Babys verwendet werden, die gerade geboren wurden und oft in der Praxis bis zu einem Alter von 7 oder 8 Monaten verwendet werden. In diesem Alter werden Kinder schwerer und hängen in dem elastischen Tragetuch. Das Tragen wird dann eher schwer.

Viele Eltern wechseln dann zu einem gewebten Tragetuch, einer Babytrage oder hören auf zu tragen. 

In einem elastischen Tuch trägst du dein Kind immer vor dem Bauch. Die Bindeweise mit einem elastischen Tuch unterscheidet sich geringfügig von dem mit einem gewebten Tragetuch.

Sie tragen Ihr Kind in einem elastischen Tuch in 3 Lagen Stoff. Dies bedeutet, dass dieses Tuch relativ warm ist. Gut für den Winter, im Sommer etwas weniger gut. Achten Sie daher im Sommer immer darauf, dass Ihr Kind nicht zu warm wird.

Ein elastisches Tragetuch hat den Vorteil, dass Sie alles vorher binden und dann Ihr Kind hineinlegen können. Es ist wichtig, ein elastisches Tragetuch anzuziehen.  Wenn Ihr Kind gut unterstützt wird, ist es eine ergonomische Art zu tragen, es fühlt sich an wie eine Art T-Shirt um Sie herum und Sie können es in denersten Monaten verwenden.

Gewebtes Tragetuch

Gewebtes Tragetuch

Die Eigenschaft eines gut gewebten Tragetuches ist, dass es in der Länge und Breite keine Dehnung aufweist, sondern eine diagonale Dehnung. Dies macht das Tuch angenehm für Sie und das Baby.

Gewebte Tragetücher sind für Babys und Kleinkinder geeignet. Diese sind länger nutzbar als elastische Tragetücher und tragen fester. Mit einem gewebten Tragetuch haben Sie viel mehr Möglichkeiten. Sie können es vor dem Bauch, auf der Hüfte oder auf dem Rücken tragen. Ein Gewebes tragetuch ist daher nicht speziell nur eine Babytrage, da Sie es auch für Kleinkinder verwenden können.

Sie können von Geburt an tragen und in der Regel beginnen Sie mit einer Bindeweisen, um Ihr Kind vor dem Bauch zu tragen. Aber von 1,5 bis 2 Monaten ist es auch sehr schön, Ihr Kind auf der Hüfte tragen zu können. Von dem Moment an, in dem Ihr Kind wirklich interessiert ist, Sie anzuschauen (ungefähr einen
Monat oder sechs), können Sie auch anfangen, auf dem Rücken zu tragen.

Wenn Sie ein gewebtes Tuch binden, binden Sie das Tuch teilweise zusammen, dann helfen Sie Ihrem Baby und beginnen mit dem Festziehen und dem straffen
des Tragetuches. Wenn das tragetuch gut gebunden ist, tragen Sie Ihr Kind immer ergonomisch.

Ein gewebtes Tuch ist auch immer die erste Wahl für Kinder mit besonderen Bedürfnissen, frühgeborene oder dysmature geborene Kinder oder wenn zusätzliche Unterstützung benötigt wird.

In einem gewebten Tragetuch tragen Sie Ihr Kind in einer Schicht, welche das tragetuch immer leichter macht als ein elastisches Tragetuch .

Tragetuch

visibility
shopping_cart

Tragetuch Alt Blau

Herrlich weiches, schönes und ergonomisches Tragetuch aus 100% Baumwolle.

74,99*

visibility
shopping_cart

Tragetuch Dunkelgrau

Herrlich weiches, schönes und ergonomisches Tragetuch aus 100% Baumwolle.

74,99*

visibility
shopping_cart

Tragetuch Jade

Herrlich weiches, schönes und ergonomisches Tragetuch aus 100% Baumwolle.

74,99*

visibility
shopping_cart

Tragetuch Minzgrün

Herrlich weiches, schönes und ergonomisches Tragetuch aus 100% Baumwolle.

74,99*

Ring Sling

Ring Sling

Ein Ringsling ist ein Produkt für die meisten Menschen. In einem Ringling können Sie Ihr Neugeborenes, aber auch sehr leicht Ihr Kleinkind tragen. Sie tragen Ihr Baby vor dem Bauch oder auf der Hüfte und tragen das Gewicht auf einer Schulter.

Ein Ringsling ist die schnelle Art zu tragen, einfach zu bedienen und sehr geeignet für die kürzeren Momente. Zum Beispiel, um in den Supermarkt zu gehen oder zu
trösten, wenn Ihr Kind weint. 

Der ringsling besteht aus einem kürzeren Tragetuch und zwei Ringen. Dies ist ein kleines Paket, das Sie leicht in Ihrer Tasche verstauen können. Und sehr empfehlenswert !

Tragehilfe / Babytrage

Tragehilfe / Babytrage

Eine Babytrage ist eigentlich eine Art Rucksack für Ihr Kind. Obwohl Sie auch beginnen, Ihr Kind vor dem Bauch zu tragen. Babytragen gibt es in vielen Formen
und Größen, aber nicht jede Babytrage ist sofort von Geburt an geeignet.

Wo ein tragetuch immer passt und Ihr Kind perfekt unterstützt, ist es bei einer Babytrage vor allem die Größe, die Passform und die Fähigkeit, sie einzustellen
und mitwachsen zu lassen. Bei einem Neugeborenen ist eine Babytrage oft nicht sofort optimal. Wo ein gut gebundenes Tragetuch immer angenehm für ein Neugeborenes ist, muss man oft mit Babytragen einige Zugeständnisse machen. Nur wenn Kinder etwas mehr Körperfülle haben, passt eine Babytrage gut.

Beim Kauf einer Babytrage lautet die Empfehlung immer eine Babytrage die gut passt und die Möglichkeit bietet, Ihr Kind optimal zu unterstützen. Daher ist es wichtig, dass die Babytrage mitwächst und Ihr Kind immer vom Knie bis zum Knie unterstützen kann. Babytragen, die nur im Schritt Ihres Kindes sitzen werden, sind nicht ergonomisch und nicht zu empfehlen. Dies ist unangenehm, nicht gut für die Hüftentwicklung und das Gewicht lastet auf dir, was das Tragen erschwert.

Obwohl Sie denken, dass eine Babytrage viel schneller angelegt ist als ein  Tragetuch, ist dies oft nicht der Fall. Sie müssen die notwendigen Gurte einstellen, um eine Babytrage optimal zu nutzen. Jemand Erfahrenes ist mit einem Tragetuch oft genauso schnell.

Die meisten ergonomischen Babytragen sind für den Bauch- und Rückengebrauch geeignet. Sie beginnen immer vor dem Bauch und ab dem Moment, in dem Ihr Kind selbstständig sitzen kann, können Sie es auch mit einer Babytrage auf dem Rücken tragen.

Eine Babytrage trägt immer das Gewicht auf den Schultern. Bist du sehr  empfindlich? Dann denken Sie über ein Tragetuch nach. Dies verteilt das Gewicht mehr und optimal. Wenn Sie das Tragetuch nicht binden können, dann ist eine  Babytrage eine wirklich gute Alternative.

Babytrage

visibility
shopping_cart

Babytrage Happiness Grau - Größe 62-98

Die Pure Baby Love Babytrage ist ideal für dich! 100% ergonomisch. Die Babytrage unterstützt dein Baby von Knie zu Knie für eine optimale...

119,99*

visibility
shopping_cart

Babytrage Happiness Teal - Größe 62-98

Die Pure Baby Love Babytrage ist ideal für dich! 100% ergonomisch. Die Babytrage unterstützt dein Baby von Knie zu Knie für eine optimale...

119,99*

Ist es schwierig ein Tragetuch zu binden?

Ist es schwierig ein Tragetuch zu binden?

Wir können uns eigentlich sehr kurz fassen: Nein, das ist nicht so schwer. In der Tat kann es jeder lernen, ein tuch zu binden. Es ist, als würde man das fahren lernen oder Schnürsenkel zu binden. Man muss üben, aber wenn man es kann, vergisst man es nie.

Ist die Bindeweise eines elastischen Tuches mit dem eines gewebten Tragetuches vergleichbar?

Nein, die Bindeweisen sind unterschiedlich. Beim binden eines tuches ist es wichtig, dass Sie die richtigen Schritte für das richtige Produkt befolgen. Damit Sie Ihr Kind immer sicher tragen. Die Bindeweisen in unserer Anleitung sind daher nur für ein gewebtes Tragetuch geeignet. In 5 einfachen Schritten erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr Baby vor dem Bauch tragen.

Wenn Sie es nicht schaffen, das Tragetuch gut und sicher zu bindem, dann ist es immer ratsam, eine Trageberaterin nach einer Trageberatung zu fragen. Während einer Trageberatung erfahren Sie in anderthalb Stunden, wie Sie ihr Kinder sicher in einem Tragetuch oder in einer Tragehilfe tragen können. Danach können Sie Ihr Kind wirklich sicher tragen. Sie können die Fähigkeiten, die eine Trageberaterin Ihnen bei der Schulung beibringen kann, nie vollständig erfassen. Eine erfahrene Beraterin ist daher sehr zu empfehlen. 

Mit einem elastischen Tuch können Sie nur eine einzige Bindeart binden, aber mit einem gewebten Tuch haben Sie mehrere Möglichkeiten! Es sind viele verschiedene Bindeweisen möglich. Sogar mit einem neugeborenen Baby. Im Internet finden
Sie viele Videos mit verschiedenen bindeweisen für gewebte Tragetüchern. Diese Videos sind jedoch nicht immer vollständig. Um neue Bindeweisen zu lernen,
empfehlen wir Ihnen, einem Workshop zu folgen oder sich mit einem Trageberater in Verbindung zu setzen.

Ist es schwierig einen Ring Sling zu binden?

Ist es schwierig einen Ring Sling zu binden? 

Nein, das ist auch einfach. Ein Ringsling ist eine einfache Möglichkeit, um Ihr Baby schnell oder für kurze Momente zu tragen. In unserer Anleitung finden Sie 7 einfache Schritte, um den Ringling zu benutzen. Aber Sie können immer einen Trageberater um Rat fragen. Mit einfachen Tipps ist ein Ring-sling sofort einsetzbar.

Welche Größe Tragetuch brauche ich?

Welche Größe Tragetuch brauche ich?

Du bist bereit! Sie haben entschieden, dass Sie Ihr Baby in einem Tragetuch tragen möchten. Aber dann fängt es an. Welche Grösse benötigen Sie?

Sie haben zwei Arten von Tragetüchern. Elastische und gewebte Tragetücher. Elastische Tragetücher sind meist nur in einer Grösse verfügbar. Dies liegt
daran, dass nur eine einlagige Bindeweise möglich ist. Sie müssen nur eine Größe bestimmen, wenn Sie ein gewebtes Tragetuch kaufen möchten. Mit einem gewebten Tragetuch können Sie unzählig verschiedene Bindeweisen binden. Und das erfordert
unterschiedliche Längen.

Die meistverkauften Tücher haben die größe 6. Sie ist durchschnittlich 4,60m lang und die meisten Menschen können damit die üblichen bindearten binden. Ihre Grundgröße hängt jedoch von Ihrer eigenen Konfektionsgrösse ab. Es ist wichtig, dass das Tuch nicht zu kurz ist. Dies begrenzt Ihre Möglichkeiten. Die Grundgröße ist die Größe, die Sie für die gängigsten Bindeweisen benötigen, z.B. den Front Wrap Cross Carry (wickelkreuztrage). Dies ist die erste Bindeweise, die Sie mit Ihrem (neugeborenen) Baby machen können.

Dies ist auch die Grundgröße für unterschiedliche Hüft- und Rückenbindeweisen. Sie bestimmen Ihre Grundgröße basierend auf Ihrer Konfektionsgröße. Wenn mehrere Personen das Tuch nutzen, raten wir, die Person mit der größten Konfektionsgrösse als Anhaltspunkt zu sehen. Es kann daher sein, dass Sie eine größere Größe als Ihre Grundgröße wählen. Dies bedeutet, dass Sie etwas Stoff übrig haben, aber das ist kein Problem. Du wickelst das Tuch einmal mehr um dich.

Manchmal ist es eine bewusste Entscheidung. Wenn Sie Ihr Kind lieber vor dem Bauch mit einem Front Wrap Cross Carry (FWCC) als auf dem Rücken
binden möchten, wählen Sie auch eine Größe größer als Ihre Grundgröße. Für die zweilagigen Rückenbindeweisen wie der Double Hammock (DH), wird eine Größe größer als Ihre Grundgröße empfohlen. Diese Bindeweise wird frühestens ab dem Sitzalter empfohlen, sobald ihr Kind über eine starke Rumpfkontrolle verfügt.

Aber gibt es noch andere Größen? Das ist richtig!

Es ist möglich, von Ihrer Grundgröße abzuweichen. Diese Größen werden jedoch viel seltener gekauft als die Größen 5, 6 und 7. Sie treffen dann eine bewusste Entscheidung, um hier knappe Knoten machen zu können.

Größe 2 und 3 sind kurze Tücher. Diese eignen sich zum binden bestimmter Hüftbindeweisen. Die Möglichkeiten sind begrenzt.

Größe 4 wird häufiger als Tuch für "nebenbei" gekauft. Das ist ein kürzeres Tuch als Ihre Grundgröße und auch wenn die Möglichkeiten mit diesem Tuch begrenzter
sind, ist es ein schönes Tuch für bindeweisen wie den Känguru-Carry (Bauch) oder den Rucksack-Carry (Rücken). Aber Sie können diese bindeweise auch mit einem tuch in Ihrer Grundgröße machen.

Sicherheit in einem Tragetuch oder in einer Tragehilfe

Sicherheit in einem Tragetuch oder in einer Tragehilfe

Ist das Tragen wirklich sicher? Ja, ist es! Ein gut gebundenes Tuch oder eine gute ergonomische Babytrage, indem Sie Ihr Baby in einer vertikalen (aufrechten)  Position tragen, ist sicher. Die folgenden Punkte sind hier wichtig.

Tragen Sie Ihr Kind immer fest an sich, damit Ihr Kind nicht in dem Tuch oder in der Babytrage zusammensacken kann. Dies bedeutet, dass Sie das Tuch fest und
gemäß den Anweisungen binden müssen. Bei einer Babytrage ist es wichtig, die Gurte richtig anzuziehen.

Trage dein Kind nicht in einer Tragehilfe, die zu groß ist. Frische Luft ist wichtig. Die Unterstützung des Nackens ist am idealsten.

Trage dein Kind nicht mit dem Gesicht nach vorne. Ihr Kind bekommt so viele Reize ab. Es zieht auch die Beine zurück und die Hüften sind in einer schlechten Haltung. Möchte Ihr Kind mehr sehen? Dann ist das tragen auf dem Rücken eine Option. Dies kann ziemlich früh mit einem gewebten Tuch gemacht werden. Mit einer Babytrage kann man erst auf dem Rücken tragen, sobald das Kind alleine sitzen kann.

Achten Sie beim Kauf eines Tragetuches auf die Sicherheit des Produkts. Gute ergonomische Tragetücher werden auf Sicherheit geprüft und enthalten Gegenstände, die zur Sicherheit beitragen.

Tragen Sie nicht beim Sport oder auf dem Fahrrad. 

Und natürlich, Kochen, Feuer, warmes Essen oder Getränke fern halten.

Pure Baby Love Tragetücher und Babytragen

Pure Baby Love Tragetücher und Babytragen

Pure Baby Love ist bekannt für die einzigartige Weichheit der Tragetücher und Ringslings und die Babytragen mit einer schönen Passform. Die gewebten Tragetücher von Pure Baby Love sind perfekt für Babys und Kleinkinder.

Super weich für den Anfang und stark genug, um auch ein Kleinkind zu tragen. Die Ringslings sind stark und haben einen guten Griff durch die Ringe. Babys und Kleinkinder können hier leicht getragen werden.

Die Babytrage wurde kürzlich zu unserem Sortiment hinzugefügt. Diese Babytrage ist vom Baby bis zum Kleinkind voll einstellbar. Diese Babytrage ist lange nutzbar, ist einzigartig weich und luftig, ist 100% ergonomisch und sicher zu benutzen. Von  Größe 56/62 bis Größe 92 ist dies eine perfekte Babytrage.

Möchten Sie ein Tragetuch, Ringsling oder Babytrage kaufen? Dann ist Pure Baby Love eine sehr gute Wahl! Die Pure Baby Love Tragetücher, Ringslings und Tragehilfen sind im Webshop, bei Trageberatern und Verkaufsstellen erhältlich.


| Mehr