Tragetuch binden

Pure Baby Love möchte dir mit dieser Anweisung dabei helfen, unser elastisches oder unser gewebtes Tragetuch für Neugeborene zu binden. Beim elastischen Tragetuch kommen die PWCC (Pocket Wrap Cross Carry) Bindeweise und beim gewebten Tragetuch die FWCC (Front Wrap Cross Carry / Wickelkreuztrage) Bindeweise zum Einsatz. Das sind die grundlegenden Bindeweisen, um dein Kind von Geburt an vor dem Bauch tragen zu können.

Das geeignete Tragetuch für Neugeborene wählen und richtig binden

Im Gegensatz zum elastischem Tragetuch, das nur mit der PWCC Bindeweise zu tragen ist, sind mit dem gewebten Tragetuch viele andere Bindeweisen möglich. Du kannst diese Tragetuch vor dem Bauch, auf dem Rücken und auf der Hüfte binden. Es wird dargestellt, wie Tragetücher für Neugeborene zu binden sind und außerdem gibt es auch einige Bindeweisen, die dagegen zur Sicherheit erst für ältere Kinder geeignet sind. Einige dieser Bindeweisen können mit einer Größe 4 ausgeführt werden. Viele dieser Anleitungen dazu findest du im Internet.

Dein Kind wird das Tragetuch lieben

Noch besser ist es, wenn ein Trageberater dir zeigt, wie so ein Erstlingstuch, also ein Tragetuch für Neugeborene zu binden ist. Das Binden eines Tragetuches erscheint zunächst kompliziert, aber Übung macht den Meister und du wirst feststellen, dass es leichter wird. Manchmal kann es sein, dass ein Kind während des Einbindens unruhig ist. Aber nicht aufgeben! Wenn das Tuch gut gebunden ist, werden es fast alle Kinder lieben! Schauen dir mal an, wie man ein Tragetuch für Neugeborene oder ältere Kinder binden kann.

Möchtest du mehr über das Tragen deines Babys und über die Wahl des für dich passenden Tuches erfahren? Mehr zum Erstlingstuch und anderen Tragetüchern erfährst du in unserem Blog!



| Mehr